TheoPrax

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM

Das Angebot des TheoPrax®-Kommunikationszentrums richtet sich an Schulen bzw. Hochschulen und interessierte Betriebe. Vom TheoPrax®-Kommunikationszentrum aufbereitete Projektthemen können von Schüler- bzw. Studententeams übernommen und nach der TheoPrax®-Methodik bearbeitet werden.

Ziel der Lernmethode TheoPrax® ist, Schulen und Hochschulen enger mit der Wirtschaft zu verknüpfen und Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende durch "Projektarbeit mit Ernstcharakter" einen Einblick in die Berufswelt zu geben.

Seit 2005 ist das TheoPrax®-Kommunikationszentrum im Fraunhofer IFAM eingerichtet. Seitdem wurden bereits über 100 Projekte erfolgreich durchgeführt.

TheoPrax®-Projektbeispiele

  • Konzepterstellung für ein Marketingevent
  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Erhöhung der Attraktivität ehrenamtlicher Arbeit für Jugendliche in der Altenpflege
  • Machbarkeitsstudie zur Umsetzbarkeit des Energiesparcontractings
  • Erarbeitung eines EDV-gestützten Konzeptes zur Gefahrstofferfassung in einem Friseurunternehmen
  • Erstellen einer Datenbank von Informationen über Zulieferer eines Ingenieurbüros
  • Konzeptionierung und Erstellung eines Messgerätes für eine Kindertagesstätte, das akustische in optische Signale umwandelt (»Lärmampel«)
  • Motivation von Verkehrsteilnehmern zur Einhaltung der Geschwindigkeit von 30 km/h in verkehrsberuhigten Zonen
  • Motorische Kurzaktivierungen für Langzeitweiterbildungen
  • Erstellung einer Arbeitshilfe mit Werkstoffinformationen für Zerspanungsmechaniker

weitere Informationen (PDF)
TheoPrax® Zentrum

Social Bookmarks