Erweitertes Lehrgangsangebot Faserverbundkunststoffe im neuen Kunststoff-Kompetenzzentrum – Fraunhofer IFAM auf der Composites Europe 2013 in Stuttgart

Bremen / 3.9.2013

© Foto Fraunhofer IFAM

Weiterbildung im Kunststoff-Kompetenzzentrum des Fraunhofer IFAM: Besäumen eines FVK-Fügeteils.

Das Kunststoff-Kompetenzzentrum des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Bremen, bietet innerhalb seines zertifizierten Weiterbildungsangebots zusätzlich zu dem Faserverbundkunststoff-Instandsetzer nun auch einen einwöchigen Grundlehrgang zum Faserverbundkunststoff-Verarbeiter sowie eine dreiwöchige Qualifizierung zur Faserverbundkunststoff-Fachkraft an. Für alle praktischen Lehrgangsphasen steht jetzt zudem die hochwertig ausgestattete neue Werkstatt des Kunststoff-Kompetenzzentrums zur Verfügung, die sich seit Kurzem in großzügigen Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe des Fraunhofer IFAM befindet. Zusätzlich zu dem erweiterten Lehrgangsangebot der FVK-Technologie präsentiert das Fraunhofer IFAM sein Weiterbildungsangebot Klebtechnik vom 17. bis 19. September 2013 auf der Composites Europe (Halle 6, Stand A02) in Stuttgart.